Willkommen auf der Reitanlage Estruphof

Individualität ist uns wichtig

Als Pferdebesitzer stehen wir vor der Aufgabe, unseren Pferden den bestmöglichen Kompromiss zu einem Leben in der Natur zu bieten. Gleichzeitig müssen Verfügbarkeit für die Nutzung, Rasse-Besonderheiten (z.B. empfindliche Araber in norddeutschem Reizklima) und vieles mehr berücksichtigt werden.

Jedes Pferd hat zudem in seinem bisherigen Leben spezielle Erfahrungen gesammelt oder Eigenheiten entwickelt, die das Zusammenleben mit Artgenossen und die Haltungsform beeinflussen.

 

Auf dem Estruphof haben wir für sehr viele individuelle Bedürfnisse von Pferd und Reiter Lösungen geschaffen.

Unsere Angebote

Der Estruphof ist eine Pferdepension, in der die individuellen Bedürfnisse der Pferde und Reiter im Alltag an erster Stelle stehen.

Für das Wohlergehen der Pferde tragen drei verschiedene Haltungsformen mit viel frischer Luft und Bewegungsmöglichkeiten zur Gesunderhaltung der Pferde bei. Durch vorsichtige Herdenzusammenstellung wird das Verletzungsrisiko so gering wie möglich gehalten.

Eine bedarfsgerechte Kraftfutterfütterung kann aus verschiedenen Komponenten zusammengestellt werden. Auch die Raufuttermenge wird individuell abgestimmt.

 

Haltungsformen auf dem Estruphof

Komfort-Offenstall

Der Komfort-Offenstall ist ein ehemaliger konventioneller Boxenstall, d. h. ein gemauertes Gebäude, in dem bis vor wenigen Jahren 12 Boxen standen. Wir haben sechs dieser Boxen ausgebaut und statt dessen einen Ruhebereich angelegt. Die verbliebenen sechs Boxen werden weiterhin genutzt. Ein großer Auslauf mit „Sandkiste“ zum Wälzen, Futterraufe und Raumteilern verschönern jetzt das Pferdeleben.
Aktuell: !!! Die Strohmatratze wurde durch Wie-Wiese ersetzt. Dadurch haben wir noch bessere Bedingungen für Allergiker !!!

Diese Haltungsform benötigt viel aufmerksame Beobachtung der Tiere, um eine ausgeglichene und zufriedene Herde zu erlangen. Mehr zu diesem Thema...

 

Paddockstall

12 Boxen in neuem Gebäude aus Stein und Holz mit angeschlossenem Paddock für einzeln zu haltende Pferde, bei Verträglichkeit besteht die Möglichkeit, die Pferde in Gemeinschaftspaddocks zu stellen.

 

Große Paddocks für zufriedene Pferde
Große Paddocks für zufriedene Pferde

Geräumige Boxen

4 x 3 m, oben offene, gemauerte Boxen; im Sommer Weidegang, im Winter Einzel- oder Gemeinschaftspaddock

 

Großzügige Boxen
Großzügige Boxen
Stallgasse
Stallgasse
Kleine Stalleinheit mit 6 Boxen
Kleine Stalleinheit mit 6 Boxen

Der Stutenoffenstall (Baujahr 2014)

Dieser Offenstall ist luftig und groß. Die Fütterung erfolgt über Heunetze, sofern die Pferde dafür geeignet sind, und durch ein breites Fressgitter. Zurzeit wegen der Fohlen ausschließlich Fütterung vom Betonboden.